VPN

Virtual-Private-Networks erlauben Ihnen den verschlüsselten Datenaustausch über das Internet zwischen verschiedenen Lokationen.

IPEX beherrscht dabei die folgenden Protokolle:

  • IPSEC
    IPSEC wird vor allem zur sog. „Site-to- Site“ Vernetzung eingesetzt bei der Unternehmensstandorte über das Internet miteinander kommunizieren sollen.
  • SSL
    SSL-VPNs sind in aller Munde, da sie einen sicheren und zugleich einfach einzurichtenden Remote-Zugriff auf Ihr Firmennetzwerk erlauben. Auf den Client- Rechnern wird hierbei lediglich ein einfach zu installierender Client benötigt für den keine zusätzlichen Kosten entstehen.
  • PPTP
    PPTP ist ein Microsoft-VPN-Protokoll welches ohne Zusatzsoftware praktisch jedem Windows-Rechner den verschlüsselten Zugriff auf Unternehmensdaten von extern erlaubt.

Unsere Erfahrung im VPN-Bereich ermöglich bereits seit langem den absolut stabilen IPSEC-Betrieb zwischen verschiedenen Standorten mit dynamischen IPAdressen auf beiden Seiten.

In IPEX integriert ist ein Zertifikat-Server der es einfach und schnell erlaubt Zertifikate für IPSEC oder auch das SSL-VPN zu erstellen

>> Anmeldung zum Newsletter
News
5/14/14: Talheim bei Horb a.N
Schnelles Internet für ...

12/21/12: MURGTEL
Das Warten hat ein Ende ...

11/9/10: Update http-proxy
Neue Version ...

11/3/10: Downloadbereich
In unserem überarbeiteten ...

Login
>> Neukunde
>> Passwort vergessen

Saturday 18. November 2017
Impressum Haftungshinweis
IPEX Security Suite für Unternehmen. Firewall mit Virenschutz, Spamfilter, VPN (IPSEC, SSL, PPTP), Email Disclaimer und Signaturserver und NEU S/MIME Email Verschüsselungsgateway. Betrieb einer eigenen Dyndns Plattform, sowie eines ClamAV - Mirrors. IPEX Emailarchivierung nach den gesetzlichen Vorschriften der GDPdU.